Archiv für den Monat März 2013

Happy Easter Frisuren

Trendynizer verabschiedet sich in die Ostertage. Passend dazu haben wir uns ein paar „Nest“-Frisuren stylen lassen.

Half-up-do oder 70ies up-do: Beide Klassiker sind hervorragend dazu geeignet, dem Osternest Konkurrenz zu machen. Und derzeit absolut im Trend!
Wir waren übrigens in der Douglas-Styling-Lounge in Berlin. Herzlichen Dank an Ayse für das schöne Ergebnis!

Bild

Bild

Haarschmuck: Accessorize

Advertisements

Wild Spring Volume 2

Um wirklich Optimismus zu zeigen, oder für die, die an Ostern in fremde Gefilde zum Baden fahren, stellt Trendynizer den hottesten Badeanzug der Saison vor.

Der durchdringende Blick des Tigers hypnostisert sicher den einen oder anderen Strandpapagallo, so dass wir am Abend unseren Drink an der Strandbar bestimmt nicht alleine nehmen werden.

Bild

Für alle, die hier bleiben, aber ausgehen, wird es auch wild: die Leopochette vereint gleich drei Trends:

Animal-Print,

All-over-Nieten,

Wristlet-Form: mit dem kleinen Henkel, den man von den Männer-Handgelenktaschen (übrigens reloaded und damit hip geworden!) kennt.

Stylen wir zu Jeans und zu Abendkleidern. Eben je nach dem, wie wild wir gerade sind.

Bild

Beide Modelle: 3 Suisses

Wild Spring

Nun hat es Trendynizer auch erwischt: We love Loafers! Und am liebsten im Leodesign.

Natürlich hätten wir lieber Sandalen gezeigt, aber leider herrscht in Mitteleuropa arktische Kälte und Schneefall. Wenigstens erwärmt der Anblick des Großkatzenmusters unsere Sinne.

Die Loafers gibt es inzwischen übrigens in allen Farben, mit und ohne Bling-Bling, für jeden (fußschonenden!) Anlass also.

Bild

Monochrom, nicht monoton

Die Designer möchten uns ja dieses Frühjahr farbig sehen. Absolute Profivariante ist dabei die einfarbige Gewandung.

Hier das Beispiel Trendynizers in der wunderbaren Farbe Electric Blue.

Also gar nicht Monotonie in der Südsee. Schon gar nicht bei den derzeitigen Temperaturen.

Bild

Trendynizer wears:

Clothes: Cacharel

Sunglasses: Gucci

Shoes: anywhere from Paris

Location: Munich, Glockenbach

Bild

And the winner is:

Kinofreikarten Gewinnspiel "Der Nächste, bitte!"

Trendynizer freut sich, dass es wohl weitere Cineasten gibt, die französische Filme ebenso mögen.

Danke allen, die bei der Verlosung mitgemacht haben. Leider konnte nicht jeder gewinnen, auch wenn uns das wirklich am liebsten gewesen wäre.

Die 2×2 Karten für den Film „Der Nächste, bitte!“ gehen an:

Stephanie H.
Maximilian I.

Bitte in den nächsten Tagen in Euren Postkasten sehen, da liegen sie dann!

Viel Spaß im Kino!