Trendynizer will Meer

Nach dem grauen Winter einfach richtig durchpusten lassen und durch die Dünen laufen, dazu ist Sylt perfekt.

Den meteorologischen Frühlingsanfang verbrachte Trendynizer auf unserer Lieblingsnordseeinsel.

Wohnen: in Kampen, Tipp: Hotel Rungholt

Hotel Rungholt in Kampen

Lunch in den Dünen: La Grande Plage (ebenso Kampen), herrliche Weine und hervorragendes Essen bei einzigartiger Sicht (auch im Strandkorb!)

La Grande Plage, KampenLa Grande Plage

Natürlich alles andere als ein Geheimtipp, aber ein Must ist der Besuch in der Sansibar. Egal, welche Jahreszeit, es geht rund! Der charmante Service verliert uns aber nie aus den Augen!

Sansibar

Schon ein Geheimtipp, weil normalerweise unzugänglich für Gäste: der unglaublich gut sortierte Weinkeller. Die Sansibar ist berühmt für Ihre Weinauswahl, die Weinkarte studiert man besser vor dem Besuch im Internet, sonst verliert man bei der Bestellung einfach viel zu viel Zeit bei 1200 Positionen. Doch, Vorsicht: besser man hat neben seinem Favoriten einen oder besser sogar Ausweichweine im Auge, denn es kommt vor, dass  binnen eines Tages ein kompletter Bestand eines Jahrganges ausgetrunken wurde. Trendynizer hatte viel Spaß bei der Verkostung!

Weinkeller Sansibar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s