Trend (im) Pigalle

Was liegt näher, als Trends im Trendviertel zu zeigen? Im Falle von Paris ist das  upcomming Viertel das Pigalle. SoPi als Abkürzung für South Pigalle und als Anspielung auf Soho gilt als neues Quartier á lá Bobo. Das einstige Rotlichtviertel wurde lange Zeit dominiert von Établissements wie das Moulin Rouge und damit von den Touristenströmen und wenig einladend. Aber wie das so ist in großen Städten, entdeckt die Bohème nach und nach neue Viertel für sich und macht sie lebenswert. Bis dann die Investoren und Sanierer kommen und den Trend für sich nutzen, aber das ist wieder ein ganz anderes Thema.

Trendynizer wurde also zur Herbst-/Winter-Kollektions-Premiere ins Cigalle (im Pigalle) eingeladen. 1887 als Cabaret geöffnet, hat das Theater viele Wandlungen als Bühne, Kino und Club hinter sich. Auf alle Fälle une place très parisienne, um kommende Kollektionen zu zeigen. Leider wurde das Innere des Cigalle stilgerecht ins Rotlicht getaucht, so dass uns das Fotografieren kaum gelang. Ein paar wenige Eindrücke:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dafür die Beschreibung der wichtigsten Trends für die Saison Herbst-/Winter 2013/2014:

– viel Bling-Bling (gerne auch tagsüber)

– schöne satte Farben wie Cognac und Karminrot

– Muster (auch allover) bleiben stark

– sehr viel Schwarz-Weiß

– ganz viel Leo

Wir sichten jetzt erst mal – die zum Glück mitgelieferte – Presse-CD und werden dann weiter berichten.

Á bientôt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s